Am 17. Januar 2017 Eröffnung des neuen IT-Raumes

Am 17. Januar 2017 um 10.00 Uhr – findet die Eröffnung unseres neuen IT Raumes (Konzept „Digitale Schule“) statt.

 

Dieses Projekt wurde von der „Hopp-Foundation for Computer Literacy & Informatics gGmbH“ des SAP Gründers Dietmar Hopp unterstützt und eröffnet den Schülern des Litauischen Gymnasiums jetzt die Möglichkeit, mit iPads und stationären Notebooks zu arbeiten und in Arbeitsgemeinschaften ihre IT-Fertigkeiten (Programmierung, Lego Mindstorms) zu vertiefen. Zur Eröffnung erwarten wir auch Gäste der Hopp-Foundation.