Bei der Litauisch-Olympiade – 1 Plätz!

Vom 16. bis 18. März 2017 fand in Anykščiai (Litauen) am Antanas Baranauskas Schule eine Olympiade der Litauischen Sprache und Literatur statt. Daran nahmen litauische Schüler sowohl aus Litauen als auch aus dem Ausland teil.

Dieses Jahr hat an Olympiade Jovilė Palevičiūtė (Kl. 11) und Montis Norvaišis (Kl. 10) teilgenohmenn. Diesjährige Olympiade war für unsere Gymnasium auch erfolgreich. M. Norvaišis (Kl. 10) gewann in der Gruppe der 9. bis 10. Klassen den ersten Platz.

Die glückliche Gewinner wurde mit einer Urkunde und mit wertvollen Preisen ausgezeichnet. Die Schüler wurden von der Litauischlehrerin Frau Birutė Augustanavičiūtė für diese Olympiade vorbereitet.

Wir gratulieren Jovilė und Montis sowie ihrer Lehrerin Birutė!