Die Hochbeete im Schulgarten sind wieder mit neuen Pflanzen bestückt

 

  Am 10.05.2017 haben die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse mit Unterstützung von Doktor Frau Weber die restlichen Unkräuter aus den Beeten entfernt und Erde nachgefüllt. Auf den Fensterbänken in ihrem Klassenzimmer sprießen schon die Keimlinge für z. B. Schnittlauch, die bald auch nach draußen umsiedeln können.

Die 6. Klasse hat auch am 10.05. einige Pflanzen in die Beete gesetzt, darunter Erbsen, Tomate und verschiedene Kräuter und Zierpflanzen.

            Der Gießdienst war bis jetzt auch fleißig und so hoffen wir auf eine hübsche und ertragreiche Gartensaison! 

Dr. Anka Weber