Neuer Schulelternbeirat gewählt

Der Schulelternbeirat (SEB) des Litauischen Gymnasiums wurde im Oktober 2016 für die nächsten zwei Jahre neu gewählt. Er setzt sich zusammen aus Judith Hörl (Bildmitte) als 1. Vorsitzende und Volker Irrgang (links) als stellvertretender Vorsitzender des SEB sowie Gintautas Gudas (rechts) als Schriftführer.

Wer Anliegen, Fragen oder Anregungen hat, kann sich jederzeit unter judith.hoerl@gmx.net an den Vorstand wenden. Bei Bedarf leiten wir die Fragen auch direkt an die Klassenelternsprecher weiter, so das eine schnellstmögliche Bearbeitung gewährleistet ist.

Der SEB trifft sich ein einem regelmäßigen Abstand (ca. alle 6 Wochen) gemeinsam mit der Schulleitung und interessierten Lehrern, dort werden dann aktuelle Themen aus dem Schulalltag besprochen.

Der Vorstand
des Schulelternbeirates
des Litauischen Gymnasiums Hüttenfeld