Praxis in der Lehrwerkstatt – Infotag der Ausbildung im Industriepark Freudenberg

Die Freudenberg Gruppe in Weinheim bietet Schulabgängern jährlich in 18 Ausbildungsberufen und 8 Studiengängen (in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg) Plätze an. Die Ausbildungsgänge umfassen technische, kaufmännische und naturwissenschaftliche Berufe.

Am 3. Juni 2016 besuchten deshalb die 34 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung das Bildungszentrum der Freudenberg Gruppe in Weinheim. Beeindruckend war der Rundgang durch die Lehrwerkstatt, wo Auszubildende Einblick in ihre Arbeit und Projekte gaben.

Es wurde deutlich, dass Kompetenzen wie Teamarbeit, projektorientiertes Arbeiten, aber auch Gründlichkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit eine große Rolle bei der Ausbildung und im Beruf spielen. Auszubildende zeigten auch ihre sorgfältig geführten Ausbildungshefte und „Arbeitskladden“.

Bei einem interaktiven Computerprogramm zur Berufsorientierung konnten die Schülerinnen und Schüler mit „13 Fragen zum Traumberuf“ ihr Stärken und Schwächen erkunden.