Talentabend 2016

Am 22. April 2016 fand der traditionelle, vom litauisch-katholischen Jugendbund (Leiterin Marija Dambriūnas-Schmidt) organisierte Talentabend statt. Unsere Praktikanten Gabrielė Akinskaitė, Simona Laurinavičiūtė und Antanas Kadžiulis unterstützten die Schüler beim Organisieren des diesjährigen Talentabendes zum Thema „Zirkus“. Die stellvertretende Zirkusdirektorin Evelina Baniūnaitė (12. Kl.) und der Zirkusdirektor Lukas Šošič (10. Kl.) moderierten diese Veranstaltung und machten sich große Sorgen wegen eines ausgebrochenen Löwen. Zum Glück wurde am Ende des Abends das gefährliche Raubtier doch wieder eingefangen und an seine Besitzer zurückgegeben. Viel Zeit investierten Danila Darbutas (8. Kl.) und Laimis Antanavičius (8. Kl.), die Verantwortlichen für Technik, in die Vorbereitung dieser Veranstaltung. 

Dieses Jahr dominierten die singenden Talente: das Duett von Gabrielė Mileikaitė (7. Kl.) und Jana Kunt (6. Kl.), Vaiva Raganaitė Conrad (9 Kl.), Gabija Pickel (6. Kl.), Anastasia Schmidt (6. Kl.), 

J. Kunt (6. Kl.), G. Mileikaitė (7. Kl.). Am Klavier zeigte Valerija Christenok (7. Kl.) ihr Talent, ihre Bilder präsentierten Lena Beslmeisl (12. Kl.) und Amy Marie Gergenreder (10. Kl.), Amy spielte außerdem Blockflöte. Einen selbstgedrehten Film zeigten D. Darbutas (8. Kl.) und L. Antanavičius (8. Kl.). Die Lehrer hatten wie jedes Jahr einen lustigen Auftritt vorbereitet. Diesmal parodierten sie die Jugendlichen, die ihren Kopf wegen den berühmten Stars verloren hatten.

Die kompetente Jury Ilona Vitkūnienė (Mitglied der Litauischen Gemeinschaft und Mutter eines Gymnasiasten), Rokas Kemeža (12. Kl.), Nykantas Simutis (Mitglied des litauisch-katholischen Jugendbundes und ehemaliger Gymnasiast), Martin Weishaupt (Englischlehrer) und Edmundas Jankūnas (Leiter des Jungeninternats) wählten die Gewinner des diesjährigen Talentabends aus.

Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern:

1. Platz – Amy Marie Gergenreder (10. Kl.);
2. Platz –  Lena Beslmeisl (12. Kl.);  
3. Platz – Gabrielė Mileikaitė (7. Kl.);
4. Platz – Danila Darbutas (8. Kl.) und Laimis Antanavičius (8. Kl.).
Der Sonderpreis ging an Jana Kunt (6. Kl.). 

Die Organisatoren des Abends bedanken sich beim Förderverein des Litauischen Gymnasiums sowie bei den Kuratoriumsmitgliedern des Kuratoriums – Bronė Lipšienė, Dr. Christina Nikolajew, Mindaugas Jacinevičius und Arentas Keršis.