Bei der Litauisch-Olympiade – 1. Platz!

Vom 3. bis 4. März 2016 fand in Palanga (Litauen) am Vladas Jurgutis Gymnasium eine Olympiade der litauischen Sprache und Literatur statt. An diesem Wettbewerb konnten nicht nur Schüler aus ganz Litauen, sondern auch im Ausland lebende Litauer ihre Sprachkenntnisse unter Beweis stellen.

Das Landesabitur 2016 hat begonnen!

Am 10. März hat das Landesabitur 2016 begonnen! Unseren Abiturientinnen und Abiturienten wünschen wir viel Glück!

„Studienbotschafter – BW“ – Studieninformationen „grenzüberschreitend“ auf Augenhöhe

Im Rahmen der Informationskampagne „Gscheit studiert“ entsendet die Servicestelle Studieninformation, -orientierung und -beratung im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg Studienbotschafter an die Gymnasien, um die Oberstufenschüler/innen über alles Wissenswerte zum Thema Studium zu informieren und so die Basis für eine sinnvolle Studienwahl zu schaffen. Eigentlich ist die Zielgruppe die Schülerschaft Baden-Württemberg, aber die Anfrage unserer Oberstufenleiterin Dr. Hoffmann am Programm zu partizipieren wurde vor drei Jahren sofort mit einem positiven Rückruf aus dem Baden-Württembergischen Ministerium beantwortet. So waren wir denn auch das erste hessische Gymnasium, das an diesem Programm teilgenommen hat und sind nun schon zum dritten Mal dabei. Für unsere Schülerinnen und Schüler sind die Universitäten, Pädagogischen Hochschulen und Fachhochschulen (heute: Hochschulen für angewandte Wissenschaft) der Rhein-Neckar-Region Nahstudienziele.

Förderverein präsentiert Ergebnis des Mensa-Checks

„Unsere Ergebnisse liegen im Rahmen von vergleichbaren Mensa-Checks“ erläuterte Peter Hörl, erster Vorsitzender des Fördervereins des Litauischen Gymnasiums präsentierte am vergangenen Montag (29. Februar 2016) bei der Vorstellung der Ergebnisse des Mensa-Checks. Genau 178 ausgefüllte Antwortbögen waren zurückgegeben worden und stellten damit eine repräsentative Umfrage sicher. Die Befragten (Mensa-Gänger und Nicht-Gänger) hatten nicht nur die Möglichkeit die Essensauswahl bzw. -qualität und den Service zu bewerten, sondern konnten auch Wünsche und Verbesserungsmöglichkeiten angeben.

Realität statt Zukunftsziel - Feierstunde anlässlich der Unabhängigkeitsfeier Litauens

Am Samstag, dem 27. Februar 2016, haben Litauer aus ganz Deutschland ihren Nationalfeiertag gefeiert. Vor 98 Jahren hatte Litauen am 16. Febrar, nach 123-jähriger russischer Besetzung, seine Unabhängigkeit als moderner demokratischer Staat erkärt. Dieser 16. Februar wird auch nach der neuerlichen Wiedererrichtung der Souveränität am 11. März 1990 als Unabhängigkeitstag von Litauern in der Heimat wie auch in der ganzen Welt, so auch in Deutschland, begangen. Zusätzlich wurde in diesem Jahr das 70-jährige Jubiläum der Gründung der Litauischen Gemeinschaft in Deutschland gefeiert.

Einladung zur Litauischen Unabhängigkeitsfeier

Die Litauische Gemeinschaft in Deutschland e.V. und das Litauische Gymnasium werden den den Litauischen Nationalfeiertag und das 70-jährige Bestehen der Litauischen Gemeinschaft am Samstag, dem 27. Februar 2016, feiern und laden Sie hierzu herzlich ein!

Als Abgeordneter mitbestimmen können – Jugend im Landtag

Am 17.02.2016 fand im hessischen Landtag in Wiesbaden das Planspiel „Wir sind Abgeordnete“ statt. Das Planspiel wurde in Zusammenarbeit mit der Hessischen Landeszentrale für Politische Bildung durchgeführt. Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen Hessens hatten die Möglichkeit einen Blick in die Arbeit der Landtagsabgeordneten zu werfen und deren Rolle zu übernehmen. Renaldas Barkauskas, unser Schüler der 12. Klasse, nahm an diesem Planspiel teil.

Polit-Talk Offenbach – „Der Feind an meiner Grenze? Litauen zwischen gefühlter und realer Bedrohung“

Am Abend des 25.02.2016 fand in Offenbach am Main eine Veranstaltung der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der IHK Offenbach am Main mit obigem Titel statt.

Veranstaltungen zu den Tagen der litauischen Sprache

Am 21. Februar 2016 wurde weltweit der Tag der Muttersprache begangen. Zwischen den zwei Nationalfeiertagen Litauens (16. Februar und 11. März) finden an unserem Gymnasium folgende Veranstaltungen zu den Tagen der litauischen Sprache statt: 

Europäische Migrationspolitik auf dem Prüfstand – Teilnahme an Fachtagung in Frankfurt

Am Montag, dem 15. Februar 2016 hatten Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Politik und Wirtschaft Gelegenheit an der Tagung der GEW-lea und der Kommunalen Ausländerinnen und Ausländervertretung Frankfurt „Flucht, Migration, humanitäre Katastrophen - Europäische Migrationspolitik auf dem Prüfstand“ teilzunehmen. Die Tagung richtete sich mit ihren Schwerpunkten „Kritik, Alternativen, Möglichkeiten gesellschaftlicher Einflussnahme“ vor allem an Lehrkräfte, Sozialarbeiterinnen, Mitarbeitern von Sozialbehörden und pädagogischen Einrichtungen. Für unsere kleine Schülergruppe war eine Ausnahme gemacht worden, so dass Justine Schmitt, Fabia Wagenhals, Simon Ehret und Lorenz Emich (alle Klasse 12) mit ihrer Fachlehrerin, Frau Dr. Hoffmann, an der Tagung im Plenarsaal im Römer in Frankfurt teilnehmen konnten.