Finanzen und Förderung

 

Förderverein des Litauischen Gymnasiums

Der Verein „Freunde und Förderer des Litauischen Gymnasiums in Hüttenfeld e.V.“ wurde von engagierten Mitgliedern des Elternbeirats 2001 gegründet und zählt mittlerweile ca. 70 Mitglieder. Der jährliche Beitrag für Einzelmitglieder beträgt lediglich € 15,- und ist, ebenso wie jede freiwillige Spende, steuerlich absetzbar (§ 10 b EStG).
Der Förderverein hat es sich satzungsgemäß zur Aufgabe gemacht, das Private Litauische Gymnasium in Hüttenfeld in seiner ideellen und materiellen Bildungs- und Erziehungsarbeit zu unterstützen.

1. Vorsitzender des Vereins ist Dr. Gernot Diehlmann, 2. Vorsitzende ist Schulleiterin Janina Vaitkienė, Schatzmeister ist Michael Zeitler, Schriftführer ist Peter Hörl und Vorstandsmitglied für besondere Aufgaben ist Bernhard Conrad.

Werden auch Sie Mitglied im Förderverein!

Sie helfen nicht nur der Schule, Sie unterstützen unsere Kinder!

Hier finden Sie die Beitrittserklärung.

Freunde und Förderer des Litauischen Gymnasiums in Hüttenfeld e.V.
Bankverbindung: Sparkasse Worms-Alzey-Ried, IBAN.: DE26 5535 0010 0003 1808 75; BIC: MALADE51WOR

 


Elternfonds des Litauischen Gymnasiums

Unsere Schule hat seit dem Schuljahr 2014/ 2015 einen Elternfonds eingerichtet, der Bestandteil des Schulvertrages ist und von der Elternschaft initiiert wurde.

Ziel des Elternfonds ist eine gezielte, klar umrissene und strukturierte Unterstützung für schülerorientierte Projekte des Litauischen Gymnasiums, für die eine ausreichende und einfach kalkulierbare Fondssumme zur Verfügung steht. Das Kapital des Fonds wird durch einen festen, monatlich zu zahlenden Beitrag der Eltern erwirtschaftet. Hinzu treten Spenden, die jeder Unterstützer des Gymnasiums überreichen kann.

Der Fonds unterstützt ausschließlich Projekte von Schülern des Litauischen Gymnasiums, es werden keine Stipendien ausgelobt. Die Projekte können dabei sowohl ausschließlich von Schülern organisiert werden, oder den Projekten stehen Begleiter wie Lehrer, externe Personen oder Eltern zur Seite.

Der Elternfonds stellt hierzu auf Antrag Geldmittel zur Verfügung, unterstützt aber auch ideell. Ein Auswahlgremium, in dem die Eltern die Stimmenmehrheit besitzen, entscheidet über die Anträge, der Schulelternbeirat wiederum über die Elternbeiträge, die mit dem Schulgeld eingezogen werden.

In den folgenden Dokumenten finden Sie die wichtigsten Informationen zum Elternfonds geben, damit Sie sich ein Bild vom Elternfonds des Litauischen Gymnasiums machen können. Weiterhin finden unsere Schüler und die Projektbegleiter hier die notwendigen Antragsunterlagen.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitglieder des Auswahlgremiums gerne zur Verfügung (Kontaktaufnahme vorerst bitte über das Sekretariat der Schule).

1. Was ist der Elternfonds? (PDF)

2. Schülerinfo (PDF)

3. Förderübersicht (PDF, Stand: 11.11.2016)


Spenden an das Private Litauische Gymnasium

Als staatlich anerkannte Ersatzschule wird das Gymnasium gemäß dem Ersatzschulfinanzierungsgesetz des Landes Hessen gefördert. Hinzu kommen Zuschüsse der Republik Litauen und des Kreises Bergstrasse. Jedoch reichen diese Zuschüsse bei weitem nicht aus, so dass ein wesentlicher Teil der Kosten, vor allem auch im Internat, durch Spenden aufgebracht wird. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns unterstützen!

Bitte richten Sie Ihre Spende an:

Unterstützungsfonds des Litauischen Gymnasiums e.V.
Volksbank eG Darmstadt, BLZ 508 900 00, Konto-Nr. 32761801

Internationale Überweisungen bitte an:

Empfänger: Unterstützungsfonds des Litauischen Gymnasiums e.V.
Anschrift des Empfängers: Lorscher Str. 1, 68623 Lampertheim, Germany
Bank: Volksbank eG Darmstadt
Anschrift der Bank: Hugelstr. 8-20, 64218 Darmstadt, Germany
IBAN: DE30 5089 0000 0032 7618 01
BIC: GENODEF1VBD

Spenden können Sie ebenfalls mit Ihrer Kreditkarte über den folgenden Link zum PayPal-Konto des Unterstützungsfonds:

Da bei Kreditkartenzahlungen Transaktionsgebühren anfallen, die von Ihrer Spande abgezogen werden, ziehen wir eine Überweisung vor.

Der Unterstützungsfonds des Litauischen Gymnasiums ist als gemeinnützig anerkannt.  Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.

Die Gemeinschaft des Litauischen Gymnasiums bedankt sich ganz herzlich für Ihre großzügige Unterstützung!